Garantierte Qualität

Silca wird zu Meister des Fleisch-Imports.

Quelle: Platinum„"Aziende e Protagonisti", vierteljährlich – Jahr 3 - Ausgabe 6. Montag, den 22 März 2010, Il Sole 24 ORE Business Media S.r.l.

Silca, die Aktiengesellschaft aus Saronno, die von Giorgio Nespoli, Felice Nespoli und Mauro Galimberti geführt wird, verkauft importiertes Fleisch im ganzen Europa, verarbeitet Rinderinnnereien und bietet frische und tiefgefrorene Produkte. Silca is vor allem eine Gesellschaft, die Großhändler und Supermärkte mit Teilstücke höher Qualität aus Südamerika (Rinder) und aus Neuseeland (Schafe) versorgt. Alle Teilstücke werden von der Fähigkeit der Gesellschaft garantiert, dem Produkt vom Rohstoff bis zu den Verkaufsstellen zu folgen. Die Produktionskette ist vollständig überwacht und von umfassenden Kennzeichnungen zertifiziert, die den Verbraucher völlig schützen. In Italien kümmern sich Vertriebshändler mit einer homogen verbreiteten Organisation um den Verkauf, während Europa entweder direkt oder durch Agenten aufgedeckt wird. Die deutsche Handelsagentur Köln Bonn GmbH in Bad Honnef-Rhöndorf hat dabei eine große Bedeutung und besitzt das Alleinverkaufsrecht für die folgenreichen Märkte Deutschlands und Österreichs. Im Prinzip produzierte Silca meistens tiefgefrorene Produkte, die durch ein Pinguinzeichen erkennbar sind. Die Verbesserung der unternehmerischen Kompetenzen hat es ermöglicht, dass frische Produkte zum Kerngeschäft wurden. Die Zahlen dieses erfolgreichen gesunden Geschäft betragen 50 Millionen Euro Umsatz für das Jahr 2009 und 7.000 Tonnen verkauften Fleisches. Ziel ist es, in Europa den Handelswert zu steigern, um der Marktentwicklung zu folgen, die von einer alternden Gesellschaft und ihrer Gestaltung bestimmt wird. Trotzdem bleiben die Qualität und die biologische Herkunft der Produkte immer Anhaltspunkte, die Silca nie verachten wird.

Tiefgefrorene Gerichte sind keine einfache Sache. Sie sind auch eine schnelle Methode zum Abnehmen.
Hier finden Sie 13 geschmackvolle Gerichte.

Quelle: Men’s Health, mai 2001.

In diesem von Paola Brambilla herausgegebenen Artikel werden zwei von unseren tiefgefrorenen Fertiggerichte aus der Monatszeitung Men’s Health vorgestellt.

SILCA Fertigkutteln: Der Erste, der sie gekostet hat, war unser Kolleg Massimo Catelli, der sich sehr gut mit Kutteln auskennt. Das heißt doch nicht, dass er Gewichtsprobleme hat, im Gegenteil. Er kommt aus Toskana, eine Region, in der Kutteln ein Hauptgericht ist. Nachdem er sich die Finger geleckt hatte, hat er uns damals gesagt: "das Gemüse mildert den starken Geschmack der Kutteln. Lecker".

"Ai Sapori" Kräuter-Schmorbraten SILCA: Der Braten im Ofen und ein Fußballspiel im Fernseher sind der Schlüssel für einen fantastischen Sonntag. Für wenig Geld genießen Sie zarte, fettfreie, in ein köstliches Gemüsepüree getauchte Rinderscheiben.

Italienischer Tradition

Quelle: hergestellt von Edoardo Raspelli für Casaviva, März 1996, Mondadori Group.

Tiefgefrorene, Fertigkutteln, hergestellt von Silca, in via Varese 2/a, Saronno (Varese), Nettogewicht 600 Gramm, 5.480 Lire. Ein einzigartiges Gericht der gastronomischen Tradition. Ohne Konservierungs- und Farbstoffe hergestellt. Voller, runder, intensiver und saftiger Geschmack. Wie Edoardo Raspelli auf der Zeitschrift Casaviva geschrieben hat, sind diese Kutteln „ein saftiges, fertiges, schnelles Gericht". „Sie sind nach der Kunst der besten Gastronomie vorbereitet", hat der Journalist noch hinzugefügt. Er hebt die Leichtigkeit dieses Gerichtes und seine Nährstoffgehalt hervor. Raspelli beschließt seinen Artikel mit einer allgemeinen Beurteilung unseren Kutteln: „Ein geschmackvolles, leichtes und deshalb fettarmes Gericht”.

Fertiggericht

Der Begriff „"Fertiggericht" steht für Brauchbarkeit und Qualität sowie abwechslungsreiche, leckere, ungewöhnliche oder regionalverbundene Menüs. Hier sind einige Vorschläge, womit Sie durch unsere Beratung unsere Fertiggerichte bereichern und personalisieren können.

Quelle: Vivere in cucina, 1982.

Silca Fertigkutteln: Dieses rustikalen Gericht schlagen wir Ihnen eine einzigartige Variante vor. Folgen Sie den Anweisungen zur Vorbereitung der Kutteln auf der Verpackung, danach braten Sie im Ofen einige Scheiben Brot und legen Sie sie auf den Boden einigen terrakotta-Schüsseln (eine für jeden Gast). Füllen Sie jede Schüssel mit Kutteln und servieren Sie sie heiß mit einem vollmundigen Wein. Es wird der perfekte Eintopf für ein geschmackvolles Abendessen mit Freunden.